033 Fundraising für Gemeinden? mit Sonja Harken

Fundraising ist viel mehr als professionelles Betteln. Sonja Harken war als Fundraiserin für die Diakonie Michaelshoven tätig. Digitales Fundraising ist ihr Herzensthema und das merkt man auch. Schon während des Studiums arbeitete sie in der Fundraising-Konzeptentwicklung. 2018 erlangte sie ihren Master an der Technischen Hochschule Köln im Bereich Sozialmanagement. Aktuell arbeitet sie an ihrer Promotion und beschäftigt sich mit dem Thema E-Mail Marketing. Bei Sonja sind Wissenschaft und Praxis eng verzahnt.

Das hat man jetzt auch im Zuge dieses Hochwassers gesehen, was da digital an Spendenaktionen gestartet wurde, das wäre analog nicht so schnell möglich gewesen.

Sonja Harken, Fundraising

Mit Sonja spreche ich über die Möglichkeiten von Kirche, Projekte über Fundraising zu finanzieren. Dabei wird wieder einmal deutlich, dass das Thema Finanzierung mit einer professionellen Marketing-Strategie zusammenhängt. Am Ende bekomme ich noch Feedback zu meinem Aufruf, diesen Podcast zu unterstützen.

Oft ist es so, dass gerade auch im kirchlichen Bereich Spender:innen oder potentielle Spender:innen denken: ‚Hä, aber dafür zahle ich doch Kirchensteuer!‘ und wissen garnicht, dass sowas nicht über die Kirchensteuer abgedeckt wird.

Sonja Harken, Fundraising

Links

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.