035 Drei Herausforderungen für Kommunikation in einer digitalisierten Gesellschaft. (Summer School / Teil 2)

In der Summer School beschäftigen wir uns 6 Wochen lang mit Fragen rund um Innovation, Kommunikation und Kirchenentwicklung. Jeweils ungefähr 30 Minuten gibt Tobias Sauer (ruach.jetzt) einen kleinen Überblick über das Thema. So kannst Du Woche für Woche Deine Idee weiter reflektieren und umsetzen.

Im zweiten Teil geht es um grundlegende Herausforderungen für die Kommunikation in einer digitalisierten Gesellschaft. Vieles zu dem Thema habe ich in dem Artikel „Scheiße stinkt auch digital“ zusammengefasst. Kernthese: Digitalisierung ist größer als digitale Kanäle! Und wenn wir gut kommunizieren wollen, dann hat das mehr mit gutem Verständnis der Gesellschaft zu tun als mit Fachwissen für einzelne Kanäle.

Drei wesentliche Herausforderungen erfährst Du in der neuen Folge.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.